Telefon: +49 (0) 6633 919340
E-Mail: infoebkebus.de

In den Tälern der Dolomiten

merken
drucken
empfehlen
 
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

WIR REISEN!

Gemütlicher kann man durch hochalpine Landschaften kaum radeln! Im Osten Südtirols, wo sich Bergmassive wie die der Drei Zinnen und die Sextener Dolomiten erheben, erlebt man Radfahren in einer seiner schönsten Formen: tiefe Täler, weitläufige Hochebenen, Flüsse wie Drau, Rienz, Eisack und eine Vegetation in ihren schönsten Farben. Die Region zeichnet sich durch vorbildlich ausgebaute Radwege aus, einige wenige unbefestigte Abschnitte sind aber gut zu befahren. Dazu eine Tour auf dem wohl spektakulärsten Radweg Italiens: Lunga Via delle Dolomiti.

1. Tag: Anreise Niederdorf im Pustertal

Die Anreise erfolgt über Würzburg - Nürnberg - München - Innsbruck und Brenner ins Pustertal.

2. Tag: Fischleintal - Lienz, ca. 62 km

Bustransfer ins Fischleintal, kurze Wanderung in einem der schönsten Täler der Dolomiten. Anschließend starten wir zu einer gemütlichen Radtour entlang der Drau, die im Toblacher Feld entspringt. Über Innichen und Vierschach fahren wir bis zur Grenze nach Österreich und weiter sanft bergab über die lebhafte Ortschaft Sillian bis nach Lienz. Eine Einkehr, ein Streifzug durch das schöne Ortszentrum und Rückfahrt in unser Hotel.

3. Tag: Cimabanche - Cortina d´Ampezzo - Cadore, ca. 50 km

Transfer zum Passo Cimabanche. Dort starten wir zu unserer schönsten Tour. Durch grandiose Berglandschaften rollen die Räder auf den Spuren der Lunga Via delle Dolomiti (Langer Weg in den Dolomiten). Dieser alten Dolomiten-Eisenbahn-Trasse folgen wir hinunter nach Cortina d`Ampezzo und weiter zum Lago di Pieve di Cadore, wo wir die Räder wieder einladen und zu unserem Hotel fahren.

4. Tag: Sand in Taufers - Bruneck - Schabs, ca. 40 km

Bustransfer ins Tauferertal. Vom sehenswerten Sand in Taufers aus führt der neue Radweg entlang der Ahr und vorbei an den Reiner Wasserfällen ins malerische Bruneck. Bruneck wird beschrieben als Herz und Seele des grünen Pustertales, eine kleine große Welt so bunt wie die Jahreszeiten. Dies lockt zur Einkehr, bevor uns der Radweg weiter hinab nach Schabs zu unserem Hotel führt.

5. Tag: Schabs - Bozen, ca. 60 km

Wir starten an unserem Hotel und fahren nach Vahrn. Dort erreichen wir den gut ausgebauten Radweg an der Eisack entlang, der uns direkt ins Zentrum von Brixen führt. Weiter über das idyllisch gelegene Albeins ins Künstlerstädtchen Klausen unterhalb des mächtigen Klosters Säben. Von hier geht es der Eisack entlang nach Waidbruck und nach Atzwang, von wo aus man über Blumau und Kardaun die Landeshauptstadt Bozen und somit das Ende des Eisacktaler Radwegs. In Bozen bleibt noch Zeit für einen Bummel durch die Altstadt. Mit dem Bus zurück ins Hotel.

6. Tag: Brenner - Schabs, ca. 50 km

Transfer zum Brennerpass. Auf dem Eisacktaler Radweg rollen wir talwärts, zunächst ins kleine Dorf Gossensass und gleich darauf in die einst mächtige Fuggerstadt Sterzing. Dort fahren wir weiter nach Thumberg und zum schönen Schloss Reifenstein bis wir über Stilfes und Mittewald Franzensfeste mit seiner berühmten Festung erreichen. Ab hier ein Stück den Pustertal - Radweg entlang, zurück in unser Hotel.

7. Tag: Heimreise

Impressionen

So wohnen Sie

Im 3-Sterne Hotel Bachmann in Niederdorf, 10 km von Innichen und 35 km von Cortina d´Ampezzo entfernt. Alle Nichtraucherzimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, TV, Safe und fast alle mit Balkon ausgestattet. Wifi ist ebenfalls verfügbar. Standardzimmer, zwei Turmsuiten und eine Zirbelsuite im Tirolerstil bilden die Unterkünfte. Im freizugänglichen Wellnessbereich wird eine Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Ruhezone, Kneipp-Anlage und eine Liegewiese angeboten. Es gibt eine schön eingerichtete Lobby, ein Restaurant sowie einen Frühstücksraum und Aufenthaltsräume sowie eine ruhige Gartenanlage direkt vor der Haustür.
Im 3-Sterne Hotel Föhrenhof in dem idyllischen Bergdorf Natz-Schabs, nur 6 km von Brixen und 45 km von Bozen entfernt. Das familiengeführte, gepflegte und authentische Hotel bietet Doppel-, und Einzelzimmer sowie Ferienwohnungen in einem auf dem selben Grundstück gebauten Haus an. Die behindertenfreundlichen Nichtraucherzimmer sind mit der typischen Gemütlichkeit der Region eingerichtet und verfügen über eigenes Bad, Dusche, WC und dem dazugehörigen Sanitärbedarf und kostenfreien Pflegeprodukten. Im Zimmer finden sich Schrank, Heizung und Tisch, sowie ein Flachbildfernseher. Teils haben die Zimmer Balkon mit Berg-, oder Gartenblick und kostenfreiem WLAN, und sind zusätzlich mit einem Fahrstuhl erreichbar. Es gibt ein Restaurant mit einer Bar und einem komfortablen und sehr modernen Aussenbereich. Der Wellnessbereich bietet einen Whirlpool, Sauna und Sonnenterrasse. Der Hotelinhaber verzaubert mit köstlichen Südtiroler und italienischen Spezialitäten und qualitativ hochwertigen Zutaten.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Fahrradanhänger
  • Radbegleitung auf gesamter Reise
  • 1x Tourenbeschreibung pro Zimmer
  • Zimmer DU/Bad u. WC
  • 6x Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen 3-Gänge-Menü
  • Tourist Tax

Hinweis

Stornostaffel: B

„Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.“

 „Die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger sowie die gesundheitspolizeilichen Anforderungen Ihres Reiseziels sind folgende: Reisepass: Ja, Vorläufiger Reisepass: Ja, Personalausweis: Ja,

Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein. Kinderreisepass: Ja

Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.

Sofern erforderlich, ist der Kunde selbst für die Beschaffung von Visa und sonstigen für die Reisedurchführung erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen verantwortlich.“

Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 20 angeboten.

Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt ist der Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten. Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.“

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Buchen

Buchungsanfrage

Preise in € pro Person


Dies ist eine für Sie verbindliche Buchungsanfrage.
Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 Ebkebus.de created by vistabus.de