Telefon: +49 (0) 6633 919340
E-Mail: infoebkebus.de

Die Oberpfalz

Zoiglbier und Bocklradweg

Fr. 29.05. - So. 31.05.2020 buchbar
merken
drucken
empfehlen
 
Blick auf den Kaitersberg und Bad Kötzting © KV Bad Kötzting
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Der Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald hat eine, vom Massentourismus verschonte,  traumhafte Erholungs-, und Naturlandschaft     zu bieten! Trotzdem ist diese angenehm abgeschiedene Gegend  mit einer überdurchschnittlichen Zahl an Lehr-, Wander-, Geopfaden und Radwegen ausgestattet. Auf der Glas -, und Porzellan-strasse lassen wir uns verzaubern von Waldmoorgebieten, Granitmassiven, Bergkapellen und Klosterkirchen. Verstreute  Aussichtsplattformen  ermöglichen  Ausblicke über Naturparks, Mischwälder und eine faszinierend schöne Teich-, und Seenlandschaft. Wildromantische Flusstäler wie das Waldnaabtal bei Windischeschenbach, das Lerautal bei Leuchtenberg oder der versteckte Doost nahe Floß sind Traumziele die wir besuchen möchten. Diese Gegend zwischen Franken und Böhmen ist ein ruhiges und einzigartiges Urlaubsgebiet mit romantischen Städten, Dörfern und einer vielfältigen Natur. Wir bewegen uns durch den Naturschutzpark Waldnaabtal  und lassen uns mit  Zoiglbier , oberpfälzer Fisch-Spezialitäten  und  Juradistl- Lamm verwöhnen.

1.Tag: Anreise, Zoiglradweg, Mitterteich- Weiden, ca. 55 km

Wir starten mit einer willkommen kurzen Anfahrt und beginnen unsere pfälzer Auszeit in Mitterteich. Mit den Rädern folgen wir dem Zoiglradweg, dessen Name  schon die Vorfreude auf eine verdiente Pause schürt. Nachdem wir durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Waldnaabtal mit schattigen Mischwäldern geradelt sind kommen wir nach Falkenberg wo das Zoiglbier gebraut wird und die Burg Falkenberg thront. Anschliessend geht es durch den 12 Kilometer langen Mini- Canyon zwischen Burg Falkenberg und Burg Neuhaus. Gut gelaunt und entspannt an der Waldnaab entlang  kommen wir zur Glasmacherstadt. Mit seiner 800 jährigen Geschichte  ist Neustadt an der Waldnaab ein schönes kulturelles Ziel. Weiter geht unsere Tour nach Weiden in der Oberpfalz, wo wir direkt zu unserem Hotel in der herrlichen Altstadt gelangen.  Auch die Evangelischen Kirche St. Michael, die Stadttore und das internationale Keramikmuseum sind einen Besuch wert.

2.Tag: Naturpark- Entdecker-Runde, Loop ab & nach Weiden, ca. 70 km

Der heutige Tag gehört mit aller Zeit der Welt uns und dem Qualitätsnaturpark Oberpfälzer Wald. Je nach Belieben und Anspruch kann jeder die Tour die als  Loop gestaltet ist fahren, in welcher Richtung er das möchte. Alle werden wir durch eine sanfthügelige Landschaft radeln,  Freundschaft schliessen mit der Waldnaab und den Naabzuflüssen Floss, Luhe und Pfreimt. Wir streifen durch eine Wasserwelt in den Wäldern, bemooste Felsen, urige Bachläufe und verwunschene Waldlichtungen bringen uns Ruhe in die Gedanken. Es geht mal berg auf, mal berg ab, die Trinkpausen und eine erholsame, ausgedehnte Mittagspause in einem der Landgastöfe legen wir wie es uns gefällt. Am Abend  treffen wir uns alle, phänomenal entspannt beim Abendessen wieder.

3.Tag: Abreise, Bocklradweg, Weiden- Eslarn, ca. 55 km

Zum Abschluss begeben wir uns mit den Drahteseln in die grossen Wälder des Naabtals im Grenzgebiet zur  Tchechischen Republik. Von Radlern kann seit 2005 das Naturparkland zwischen Neustadt a.d. Waldnaab und Eslarn auf dem knapp 52 km langen Bockl-Radweg erlebt werden, in den Flusstälern verlaufen gut befahrbare Fernradwege.  Das Waldgebirge  geht hier nahtlos in den Böhmerwald über und zeigt sich uns von seiner schönsten Seite. In Vohenstrauß glänzt das Wahrzeichen Schloss Friedrichsburg in die Gegenwart und auch die Kreuzburg Pleystein kann beeindrucken. Hier ragt der  38 m hohe Rosenquarzfels aus dem Waldmeer.
Die Pfreimt begenet uns während wir uns zu Füssen des Sulzberg Richtung Süden halten. In dem kleinen Markt Eslarn mit seinem schönen Zwiebelturm erwartet uns der Bus, mit dem wir uns auf den Heimweg machen.

 

Impressionen

© KV Bad Kötzting© TV Ostbayern e.V.© TI Weiden

So wohnen Sie

Wir wohnen

im Altstadt Hotel Bräuwirt
Dieses Hotel liegt in der historischen Altstadt von Weiden und bietet einen Wellnessbereich und kostenfreies WLAN. Auf Sie warten eine hauseigene Brauerei und ein Restaurant mit bayerischer Küche. Die klassisch eingerichteten Zimmer im Altstadthotel Bräuwirt verfügen über einen Sitzbereich mit einem Flachbild-TV und eine Minibar. Im eigenen Bad , mit Dusche und WC, liegen Bademäntel und ein Haartrockner für Sie bereit. Genießen Sie die Speisen am Nachmittag und am Abend im traditionellen Restaurant, das durch das Mauerwerk und Gewölbedecken besticht. Ein Frühstücksbuffet wird im Frühstücksraum im Landhausstil serviert. Wunderbar entspannen können Sie im Spa des Altstadthotel Bräuwirt mit Sauna, Solarium und kleinem Fitnessraum.

 

Unsere Leistungen

LEISTUNGEN:
• Fahrt im modernen Reisebus mit Fahrradanhänger
• Radbegleitung auf gesamter Reise
• 1x Tourenbeschreibung pro Zimmer
• Zimmer DU/Bad u. WC
• 2x Übernachtung, Frühstücksbuffet
• 2x Abendessen  3- Gang Menü im Hotel


 

Hinweis

Stornostaffel: B

„Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.“


Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 20 angeboten.
Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt ist der
Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.
Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.“

 

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Fr. 29.05. - So. 31.05.2020 buchbar
Reisepreis p.P. im DZ€ 325,-
EZ-Zuschlag€ 40,-

Buchen

Buchungsanfrage

Preise in € pro Person

Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
Reisepreis p.P. im DZ 325,- €
im Einzelzimmer 365,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchungsanfrage.
Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 Ebkebus.de created by vistabus.de