Telefon: +49 (0) 6633 919340
E-Mail: infoebkebus.de

Das Töddenland

merken
drucken
empfehlen
 
Marktplatz in Lingen © Emsland Touristik
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Buchen

Reiseverlauf

WIR FAHREN!

 

Das Grenzgebiet zu den Niederlanden und die flache, ruhige Landschaft Richtung Ostfriesland lockt mit dem Töddenland- Radweg, einer Qualitätsroute. Auf rundverlaufenden 122 km durch Moorgebiete und Wiesenlandschaften, gespickt mit Windmhühlen entdecken wir die Einmaligkeit des Emslands. Der Weg führt uns ins Münsterland und erzählt von der Geschichte der wandernden Händler, den Tödden, denen diese Region ihren Namen zu verdanken hat. Durch die stolzen Fachwerkbauten und deren Flair  bekommen  wir einen wundervollen Eindruck der Blütezeit der Kaufleute und ihrem Brauchtum. Auch die Küche wird einige überraschen, ist die Region nicht nur für seinen geschichtsträchtigen Handel bekannt. Neben selbstgebrautem Bier und Gaumenfreuden der Fleischerei gibt es vorallem: frische Milch und die köstlichen Produkte von ihr! Wir werden sicher dem einen oder anderen „Melkhus“ auf unseren Touren begegnen, die mit einem frischen Glas Milch eine willkommende Erfrischung sind. Auf ins Töddenland und auf die Spuren einer charismatischen Kultur und Region!

1.Tag: Ibbenbühren- Laggenbeck nach Freren, Töddenland Radweg, ca. 53 km

Unsere Erkundungstour starten wir nach einer angenehm kurzen Anfahrt in Laggenbeck direkt am Töddenland-Radweg.
Eine schöne Anhöhe entlässt uns auf diesem wunderschönen Radweg Richtung Mettingen, wo wir das Tüöttenmuseum und die anmutige Pfarrkirche St. Agatha vorfinden. Weiter durch eine blühende, abwechslungsreiche Feld-, und Moorlandschaft radeln wir in die Bergbaugemeinde Recke und das ebenfalls im Tecklenburger Land gelegenen Freren, bis wir in unserem Hotel am Saller See eintreffen.

 

2.Tag: Lengerich- Meppen- Haselünne, Ems- Hase - Radweg, ca. 80 km

Der Tag begrüsst uns auf dem Weg durch das moorig charmante Emsland, eine ebene Feld-, und Wiesenlandschaft, die nicht von grosser Industrie gestört wird. Verheissungsvolle achtzig Kilometer erwarten uns um uns den ganzen Zauber dieser Gegend zu offenbaren. Der Eingang zum Kirchplatz in der Altstad ist der Römer, eines der Wahrzeichen der Stadt Lengerich. Die flache Wiesenlandschaft führt uns weiter nach Meppen, wo sich die Ems mit der Hase trifft und die St. Vitus Kirche thront. Es lohnt sich auch das historische Rathaus zu besichtigen, oder sich auszuruhen, bevor wir durch das weite Grün nach Haselünne und zu unserem Bus radeln.


 

3.Tag: Lengerich – Ibbenbühren, ca. 55 km

Bevor wir in Ibbenbühren in den Bus steigen und uns wieder Richtung Heimat aufmachen verabschieden wir uns auf fünfundfünzig schönen Kilometern vom eindrucksvollen Emsland. Vorbei an Gutshöfen und kunstvollen Fachwerkhäusern fahren wir durch das Streifgebiet der Stoffhändler aus vergangenen Zeiten. Über Thuine erreichen wir den charmanten Ort Hopsten, sehen den historischen Ortskern und besichtigen den Hof Holling mit der Töddensäule. Auch die Töddenstatue am Marktplatz ist ein Denkmal für den Töddenhandel des 17. Jahrhunderts. Kurz vor Ibbenbühren überqueren wir noch den Mittelllandkanal, der den Dortmund- Ems- Kanal mit der Elbe verbindet.

So wohnen Sie

Wir wohnen
im ****Sterne Hotel Mutter Bahr
Dieses traditionelle Hotel mit einem eigenen Pferdestall liegt 11 km vom Stadtzentrum von Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen entfernt. Das Hotel Mutter-Bahr bietet Ihnen kostenfreies WLAN und eine große Gartenterrasse. Jedes der Nichtraucherzimmer im Hotel Mutter-Bahr ist im Landhausstil eingerichtet und verfügt über einen Flachbild-Sat-TV, eine Sitzgelegenheit, einen Tisch sowie ein eigenes Bad mit Dusche, WC, kostenfreien Pflegeprodukten und einem Föhn. Einige Zimmer bieten einen begehbaren Kleiderschrank.  Im Restaurant im Landhausstil werden traditionelle regionale Gerichte serviert. Sie können auch die hoteleigenen Grillmöglichkeiten nutzen. Die Lounge im Wintergartenstil sorgt für eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Das Hotel Mutter-Bahr bietet einen Spielplatz für die kleinen Gäste. Bogenschießen und 2 Kegelbahnen sind ebenfalls vorhanden. Das Hotel liegt 40 km von Osnabrück und 50 km von Münster entfernt.  

 

Unsere Leistungen

LEISTUNGEN:
• Fahrt im modernen Reisebus mit Fahrradanhänger
• Radbegleitung auf gesamter Reise
• 1x Tourenbeschreibung pro Zimmer
• Zimmer DU/Bad u. WC
• 2x Übernachtung, Frühstücksbuffet
• 2x Abendessen im Hotel


 

Hinweis

Stornostaffel: B

„Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.“

Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 20 angeboten.
Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt ist der
Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.
Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.“


 

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Buchen

Buchungsanfrage

Preise in € pro Person


Dies ist eine für Sie verbindliche Buchungsanfrage.
Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 Ebkebus.de created by vistabus.de