Telefon: +49 (0) 6633 919340
E-Mail: infoebkebus.de

Das Altmühltal

Der Zauber der fränkischen Seen

Fr. 18.09.2020 ausgebucht
merken
drucken
empfehlen
 
MS Altmühl auf dem Großen Altmühlsee © TI Gunzenhausen
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Auf dem Rad erlebt man diese Region am besten, denn man hat das Gefühl unendlich Zeit zu haben und es gibt hier längs der Altmühl und ihren Wiesenlandschaften viele Kulturdenkmäler und Einzigartigkeiten der Natur anzutreffen. Die Burg Pappenheim, der Eichstätter Dom und der Burgsteinfelsen bei Dollnstein, sowie die beeindruckende Felsformation „Die zwölf Apostel“ rechtfertigen den hervorragenden Ruf des Naturpark Altmühltal. Hier haben sich schon Neandertaler, Kelten und Römer angesiedelt und prägten das Landschaftsbild, wie durch den Limes und verbreiteten das christliche Brauchtum. Entlang dem schönsten Abschnitt des Altmühltalradweges zwischen Teuchtlingen und Kinding erkunden wir stille Wälder, die Karstquelle „Grüner Topf“, sanfte Flusswindungen,  und staunen über so manchen steilen Felshang der unerhört schönen Juraalb.

1. Tag: Anreise, Leutershausen- Herrieden-Ornbau- Gunzenhausen, ca. 45 km

Nach einer angenehm kurzen Anreise steigen wir mit Elan und Vorfreude auf unsere Räder und folgen dem Altmühltalradweg durch grüne, weite Wiesen-, und Feldlandschaften nach Herrieden. In Ornau bestaunen wir die imposante Steinbrücke und geniessen unseren Tag in der Natur bis zum Altmühlsee, seiner lieblichen Uferlandschaft und der Vogelinsel, bis wir in Gunzenhausen in unserem Hotel eintreffen.

2.Tag:Eichstätt-Pappenheim-Teuchtlingen, Optional bis ins Hotel, ca. 47 km + optional ca.25 km

Wir machen uns heute nach einem kurzen Bustransfer auf und erkunden den Naturpark gen Westen. In dem idyllisch in einer Flussschleife liegenden Luftkurort Pappenheim lässt sich das Augstinerkloster und die Burg Pappenheim besichtigen. Wir kommen auch nach Teuchtlingen, wo aus Heilquellen kostbares Jurawasser hervorsprudelt und sich die prächtige Kirche St. Gallus, der älteste protestantische Sakralbau Frankens befindet. Wer sich von der wunderbaren Natur noch nicht lösen möchte kann optional bis in unser Hotel in Gunzenberg weiterradeln und uns bei fränkischen Spezialitäten abends wieder treffen.

3.Tag: Abreise, Gunzenhausen -Dennenloher See- Wassertrüdingen- Dinkelsbühl, ca. 50 km

Unsere letzte Tour durch das fränkische Seenland starten wir ganz gemütlich direkt am Hotel und folgen dem Fränkischen Seenland Radweg bis zum Dennenloher See wo wir unsere Füsse im kühlen Nass erfrischen können. Über Wassertrüdingen, wo ein Jura- Zeugenberg ist, welches der einzige Berg Frankens ist, der einen Blick auf die Alpen bietet. Über Wassertrüdingen und das wunderschöne Flusstal der Wörnitz, zu Füssen des Hesselberges radeln wir in die sehenswerte Altstadt von Dinkelsbühl, wo wir auch unseren weissen Bus treffen, der sich mit uns auf die Heimreise begibt.

Impressionen

© TI Gunzenhausen© TI Gunzenhausen© FrankenTourismus/NFS/Hub

So wohnen Sie

Wir wohnen:
Im **** Sterne Landgut Hotel Adlerbräu

Das traditionsreiche Hotel liegt im Herzen des Fränkischen Seenplateaus, nahe der Altmühlpromenade mit Sonnenterrasse und Garten.Der Altmühlradweg führt direkt hinter dem Haus vorbei. Es verfügt über einen Spa-, und Wellnessbereich sowie ein eigenes Restaurant mit deutsch-europäischer Küche. Das Haus befindet sich seit 1864 in Familienbesitz und wurde 1999 umfassend renoviert. In den Jahren 2006 und 2007 wurden 14 weitere Zimmer (davon 5 mit Balkon) angebaut.Darüber hinaus wurde das Hotel mit einem Aufzug ausgestattet. Die klassich ländlich eingerichteten Nichtraucherzimmer sind mit Flachbildfernseher, Schreibtisch,Safe, Telefon und Radio ausgestattet. Zum eigenen Bad gehören selbstverständlich eine Dusche, WC, Föhn und kostenlose Hygieneartikel.


 

Unsere Leistungen

LEISTUNGEN:
• Fahrt im modernen Reisebus mit Fahrradanhänger
• Radbegleitung auf gesamter Reise
• 1x Tourenbeschreibung pro Zimmer
• Zimmer DU/Bad u. WC
•  2x Übernachtung, Frühstücksbuffet
•  2x Abendessen im Hotel


 

Hinweis

Stornostaffel: C

„Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.“


Die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl von 20 angeboten.
Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt ist der
Reiseveranstalter berechtigt, vom Reisevertrag zurücktreten.
Der Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.“

 

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Fr. 18.09.2020 ausgebucht
Reisepreis p.P. im DZ€ 315,-
EZ-Zuschlag€ 25,-

Buchen

Buchungsanfrage

Preise in € pro Person

18.09.20 (1 Tag) ausgebucht
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
Reisepreis p.P. im DZ 315,- €
im Einzelzimmer 340,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchungsanfrage.
Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 Ebkebus.de created by vistabus.de